silbende_kunst 11 | Fäden. Die Fäden fallen aus.


silbende_kunst 11 | Fäden. Die Fäden fallen aus.

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

2,20
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand


... zum neuen Jahr präsentiert sich dieses Fädenheft – fadenarbeitend und fadengeheftet.

Eine Autorin fädelt sich darin aus. Eine Autorin ist „ ... auf den webstuhl der / zeit gesponnen“. Ein spinngewebtes „fadenwesen“ blickt uns aus der Mitte des Heftes an.

„Schwarzfäden“, die ungesagten, durchziehen die Seiten, und „regenfäden“. Sternzwirne – „ ... Blüten aus Opa’s Nähkästchen“ – korrespondieren in einem Farbenkreis. Dann – „Aus der Dunkelheit“ – folgt ein gestickter Stern.

24 Seiten, auf denen wir uns Gedanken verheddern. Aber lesefädeln Sie selbst!

mit Beiträgen von: André Patten, Angelica Seithe, Frank Norten, Johanna Klara Kuppe, Johannes Witek, Jonis Hartmann, Michael Burgholzer, Michael Hillen, Oshild Wollenhaupt, Patrick Siebert, Ulrichadolf Namislow

 

DIN A5, 24 Seiten, fadengeheftet

Diese Kategorie durchsuchen: silbende_kunst