silbende_kunst 19 | Kratergedanken.


silbende_kunst 19 | Kratergedanken.

Auf Lager
innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

2,70
steuerbefreit, zzgl. Versand


„Es regnete schwarz, dunkel um acht.“, heißt es auf Seite 5, „es dampft und schlotet / die Sternwunde blutet […] Mondlicht“, auf Seite 16. Wir wandern in Kratergedanken, steigen in die zerklüftete Gedankengegenwart der Autoren hinab, in Katastrophenorte, vulkanische Landschaft.

Die Texte: Reste von Lava, stockend und fließend.

Die Brüche und Zeilenbrüche: kleinste tektonische Verschiebungen, deren Ausmaß nicht absehbar bleibt.

 

mit Beiträgen von: Harald Kappel, Jenny Feuerstein, Jörg Kleemann, Martin Peichl, Norbert Schulz,  Raoul Eisele, Renate Wiggershaus, Werner Preuß

DIN A5, 24 Seiten, geheftet, gedruckt auf Naturpapier

Auch diese Kategorien durchsuchen: silbende_kunst, Startseite